Karosserie Werkstatt

http://Karosserie%20Meisterbetrieb
Profis am Werk!

Karosserie Meisterbetrieb

Wenn es gekracht hat, sind die meisten Autohalter zunächst schlicht überfordert. Wie kommt das Fahrzeug in die Werkstatt? Woher bekommt man einen Gutachter? Welche Kosten kommen auf mich zu? Lohnt sich die Reparatur überhaupt? Wer kümmert sich um die Kommunikation mit der Versicherung? Und wie komme ich so lange zur Arbeit? Entspannen Sie sich: Als Ihr Ansprechpartner für Unfallinstandsetzung haben wir für alle diese Fragen die richtige Antwort und bieten sämtliche Leistungen aus einer Hand. Ob kleiner Blechschaden, klassischer Auffahrunfall oder anspruchsvolle Unfallinstandsetzung: Ihr Fahrzeug ist bei uns in guten Händen.

UNFALLINSTANDSETZUNG

UNFALL? SCHADEN?

   VERSICHERUNG
Wir übernehmen die Kommunikation mit der Versicherung
   GUTACHTEN
Wir lassen ein Gutachten über das Fahrzeug erstellen
   INSTANDSETZUNG
Karosserie, Glas & Lack Sie erhalten das Auto im perfekten Zustand
   ERSATZFAHRZEUG
Wir stellen Ihnen eines unserer Ersatzfahrzeuge.

Brillanter Service

Wenn es gekracht hat, sind die meisten Autohalter zunächst schlicht überfordert. Wie kommt das Fahrzeug in die Werkstatt? Woher bekommt man einen Gutachter? Welche Kosten kommen auf mich zu? Lohnt sich die Reparatur überhaupt? Wer kümmert sich um die Kommunikation mit der Versicherung? Und wie komme ich so lange zur Arbeit? Entspannen Sie sich: Als Ihr Ansprechpartner für Unfallinstandsetzung haben wir für alle diese Fragen die richtige Antwort und bieten sämtliche Leistungen aus einer Hand.

Ob kleiner Blechschaden, klassischer Auffahrunfall oder anspruchsvolle Unfallinstandsetzung: Ihr Fahrzeug ist bei uns in guten Händen.

Ersatzfahrzeuge

Sie haben die Möglichkeit, während Ihr Fahrzeug bei uns repariert wird, mit einem unserer zahlreichen E-Fahrzeuge mobil zu bleiben.

DELLENDOKTOR

Beseitigung von Hagel- und Dellenschaden

   Zeitersparnis
All diese Arbeitssschritte entfallen bei moderner Dellenentfernung - der Blechschaden kann deswegen oft binnen einiger Stunden repariert werden und du hast dein Auto im Handumdrehen zurück.
   Kostenersparnis
Günstige Preise bedeuten nicht, dass du auf hohe Qualität verzichten musst.
   Umweltschutz
Reparieren statt Auswechseln verhindert die Verschwendung wertvoller Ressourcen, die für die Produktion des Ersatzteils verwendet würden, sowie die Entstehung von unnötigem Schrott, der durch die vorschnelle Entsorgung des Originalteils entsteht.
   Nachteil: Eingeschränkte Einsatzmöglichkeit
Wenn der Lack beschädigt ist, ist eine Lackierung nicht vermeidbar und wenn der Blechschaden zu umfangreich ist, liefert moderne Dellenentfernung keine befriedigenden Ergebnisse.

Delle drücken

Diese Methode erlaubt es, flache Dellen aus der Karosserie zu entfernen, ohne eine Spur im Lack zu hinterlassen. Der Grund: Die Delle wird von innen aus dem Blech gedrückt. Einzige Voraussetzung ist, dass das beschädigte Autoteil zugänglich gemacht werden muss. Dazu muss das Teil nicht notwendigerweise ausgebaut werden – wenn der Dellendoktor durch Hohlräume von der Karosserie Zugang zu der eingedellten Stelle findet, kann er sie auch mittels langer Stangen bearbeiten.

Delle ausbeulen

Selbst bei professionellem Dellendrücken kann es passieren, dass die Delle durch zu heftiges Drücken in die andere Richtung überdehnt wird. Dann entsteht eine Beule, die durch sorgsames Zurückschlagen mittels eines Gummihammers wieder geglättet werden muss. Besondere Vorsicht gilt bei dieser Methode dem Autolack, der durch das Klopfen keinesfalls beschädigt werden sollte.

Delle mithilfe von Hebeltechnik herausziehen

Hebeltechniken sind Teil der sogenannten Smart Repair Methoden, die “lackschadenfreies Ausbeulen” (AOL) ermöglichen. Spezielle Werkzeuge erlauben dem Dellendoktor, die eingedellte Stelle von der Rückseite aus dem Blech zu entfernen.

Diese schonende Methode erfordert großes Geschick und Erfahrung von dem Dellendoktor.

Delle mit Klebetechnik entfernen

Klebetechniken gehören zu den neuesten Innovationen in der Fahrzeugaufbereitung. Sie sind besonders nützlich, wenn eine Delle nicht von der Rückseite zu erreichen ist, man aber eine Demontage des Autoteils vermeiden möchte.

So funktioniert es:

Kleine Pins werden mit lackschonendem Heißkleber in der Delle befestigt.

Dann werden sie mittels einer großen Zange angezogen – und dehnen so das Blech nach außen.

Auch hier gilt Vorsicht, um das Autoblech nicht in die andere Richtung zu überdehnen.

Karosserie-/ Lackiermeisterbetrieb.

Brillanter Service

Jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Smart-Repair integriert in einen Karosserie- und Lackiermeisterbetrieb. Unsere Kunden wissen, dass wir bedacht sind, das bestmögliche Preis-Leistungsverhältnis sowie bestmöglicher Kundenservice, zu bieten.

Haben Sie Fragen?

Wir Helfen!






    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.